Fahrschule für den PKW Führerschein

Die neuesten Anbieter: Jetzt die passende Fahrschule für Deinen PKW Führerschein finden!

LIZENDA® bietet euch eine bundesweite Übersicht für die passende Fahrschule in eurer Stadt und hilft euch zudem, einen Überblick zum Thema Führerschein im Vergleich zu gewinnen.fahrschulauto

Welche Führerscheinklassen gibt es und welche Klasse ist für mich die Richtige?

Mittlerweile hat sich bei den meisten wohl herumgesprochen, dass mit Einführung des EU-Führerscheins auch die Anzahl der verschiedenen Führerscheinklassen gestiegen ist. Wir möchten ein wenig Licht in diesen dunklen Tunnel bringen und aufzeigen, welche Führerscheinklassen es gibt und wofür ihr diese verwenden könnt.

Grade bei jungen Leuten beliebt ist der Zweiradführerschein der Klasse A1. Dieser berechtigt zum Führen von Zweirädern mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³ und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW. Umgangssprachlich wird dieser Führerschein auch als 125er-Schein bezeichnet und stellt für viele Jugendliche den ersten Schritt in Richtung Selbstständigkeit dar.

Die nächsthöhere Klasse ist die Führerscheinklasse A bzw. A2. Hierbei gilt ein Mindestalter von 18 Jahren für die Führerscheinklasse A2, die zum Führen von Motorrädern berechtigt, die auf 35 KW gedrosselt werden. Nach zwei Jahren entfällt diese Drosselung. Ab 24 Jahren gilt die Beschränkung nicht mehr und die Führerscheinklasse A kann sofort erteilt werden.

Wir halten diese Drosselung jedoch für sinnvoll, um sich auf die Besonderheiten eines Motorrades bzw. Kraftrades im Allgemeinen einzustellen.

Der klassische Autoführerschein wird mit der Führerscheinklasse B erteilt und berechtigt Personen ab 18 Jahren zum alleinigen Führen eines PKW bis max. 3,5 t. zulässigem Gesamtgewicht (ZGG). Dies sind alle Fahrzeuge bis hin zum bekannten Sprinter. Als Besonderheit gilt hier seit 2005 auch das begleitete Fahren ab 17, kurz Führerschein mit 17, bei dem eine Person, die mindestens 30 Jahre alt ist und seit fünf Jahren im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, den Fahrer begleitet. Da der Betrieb von Anhängern über 750 KG in der Führerscheinklasse nicht mehr gestattet ist, muss der Führerschein Klasse BE erworben werden. Dieser bedarf einiger zusätzlicher Fahrstunden sowie einer gesonderten Prüfung.
Die Führerscheinklasse B umfasst außerdem den Führerschein der Klasse L, welche erlaubt Zugmaschinen mit einer Bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von weniger als 40 km/h zu führen.

Die Führerscheinklasse C1 ist insbesondere für  alle diejenigen interessant, die planen ein Fahrzeug über 3,5 t zu führen (kleiner LKW, großer Sprinter, etc.). Voraussetzung ist der Besitz der Führerscheinklasse B und das Mindestalter beträgt hier 18 Jahre. Wenn geplant ist großer LKW, sog. 40-Tonner zu fahren, so wird die Führerscheinklasse C notwendig, welche ab 21 Jahren erworben werden kann. Auch hier werden zusätzliche Führerscheine benötigt, wenn Anhänger betrieben werden sollen. Diese sind in der Klasse C1E bzw. CE enthalten.

Busse, die bis zu 16 Fahrgäste befördern können, werden mit der Klasse D1 berechtigt. Größere Busse, die klassischen Reisebusse dürfen mit der Führerscheinklasse D gelenkt werden. Ein Personenbeföderungsschein ist hier jedoch notwendig und verpflichtend.

Doch welche Klasse brauche ich?

fahrschülerJeder sollte sich die Frage stellen, was für einen Führerschein er wirklich benötigt.
- Welche Fahrzeuge führe ich regelmäßig, oder macht es Sinn zB in der Verwandtschaft nachzuhören, ob jemand einen Anhänger bzw. Kleinen LKW fahren darf?

Natürlich ist es schön, möglichst viele Berechtigungen zu haben, doch einige - insbesondere der Bus- und LKW Führerschein - müssen zeitweise erneuert werden. Nicht ganz unwichtig ist hier auch die Preisfrage. Unterschiedliche Klassen kosten unterschiedlich viel Geld.

LIZENDA® hat es sich deshalb zu Aufgabe gemacht einen Überblick über die unterschiedlichen Kosten zu geben, um die zu vergleichen.

Aktuell könnt ihr bei uns die passende Fahrschule in folgenden Städten finden:

Eure Stadt ist nicht dabei? Kein Problem, fragt uns über unser Kontaktformular und wir geben euch auch eine in eurer Region passende Empfehlung an die Hand.

Was kostet ein Führerschein?

kosten fahrschule

Diese Frage ist eine der häufigsten überhaupt. In diesem Blogbeitrag sind wir dieser Frage deshalb vollständig auf der Grund gegangen.